Prokurator zlecił zapłatę 5,2 miliona dolarów za uwolnienie funduszy Bitcoinów z Escrow

Adwokat z Nowego Jorku został nakazany, aby zapłacić firmie inwestycyjnej krypto więcej niż 5 milionów dolarów po przedwczesnym zwolnieniu większości swoich funduszy przeznaczonych na zakup Bitcoin.

Sędzia federalny orzekł, że nowojorski prawnik jest odpowiedzialny za spłacenie firmie inwestycyjnej kryptońskiej po tym, jak przedwcześnie uwolnił fundusze powiernicze odłożone na kupno 5 milionów dolarów w Bitcoin.

Zgodnie z raportem z 13 sierpnia na temat prawa 360, amerykański sędzia okręgowy Alison J. Nathan potwierdził, że adwokat Aaron Etra jest na haku za 4,6 miliona dolarów dla firmy inwestycyjnej z San Francisco Benthos Master Fund. Wyrok opiewał na 5,255 miliona dolarów, plus odsetki.

Orzeczenie zostało wydane po tym, jak Etra nie pokazała się na kwietniowej randce sądowej w Nowym Jorku, potwierdzając sesję arbitrażową oraz samą sesję w Międzynarodowym Trybunale Arbitrażowym Międzynarodowej Izby Handlowej w Hadze (International Chamber of Commerce’s International Court of Arbitration at the Hague). Nieobecności te miały zasadnicze znaczenie dla orzeczenia sędziego na korzyść firmy inwestycyjnej kryptońskiej.

„Winę ponosi tylko on sam“, stwierdził sędzia. „Pozwany nie stawił się ani nie przedstawił dowodów, mimo że otrzymał zawiadomienie o arbitrażu i pomimo tego, że był wyraźnie zobowiązany do rozstrzygania wszelkich sporów w ramach porozumienia Escrow.“

Sprawa o zaginionego Bitcoina

Przedmiotowe porozumienie datuje się na 2018 r., kiedy to Benthos zwrócił się do Etra z prośbą o pełnienie roli agenta powierniczego przy zakupie Bitcoinów (BTC). Obydwaj podpisali porozumienie – odpowiednio zwane Porozumieniem Bitcoin – z Grupą Valkyrie, której zadaniem było znalezienie osób trzecich zainteresowanych sprzedażą swoich pakietów kryptograficznych.

Początkowo Benthos zamierzał nabyć 5 milionów dolarów w BTC – w tym czasie było to około 10 000 monet – i zdeponował tę kwotę w funduszu powierniczym. Nie widząc zgody Benthosa, Etra przekazała 4,6 mln USD z całego funduszu Bitcoin z escrow w sierpniu 2018 r. w ramach dwóch transakcji, które nigdy nie doprowadziły do wysłania do firmy żadnych aktywów kryptograficznych.

Po wielokrotnych wnioskach od Benthosa, w zasadzie prosząc Etra o zaprzestanie przenoszenia pieniędzy z funduszu i konto na to, co stało się z 4,6 mln dolarów, sąd orzekł, że adwokat musiał przedstawić wszystkie dokumenty i informacje związane z brakujących funduszy. Etra zwrócił pozostałe 400.000 dolarów i przedstawić dokumenty dotyczące jego komunikacji ze sprzedawcami Bitcoinów, więc poprzednie wnioski Benthosa o ukaranie adwokata i znalezienie go w pogardzie dla sądu zostały odrzucone.

Wyrok opiewa na łączną kwotę 5,2 miliona dolarów plus odsetki. Może to być ukryte błogosławieństwo dla Etra, która potencjalnie mogłaby być odpowiedzialna za 108 milionów dolarów – co jest aktualną wartością BTC w fiat, gdyby sprzedaż została przeprowadzona w tym czasie.

A aplicação Crypto-Friendly Cash App vê uma receita trimestral de $875 milhões de dólares

O Cash App da Square marca seu melhor trimestre até hoje em termos de receita, incluindo números recordes de seu serviço de comércio de Bitcoin.

A Jack Dorsey’s Square observou que seu aplicativo de pagamento móvel de criptografia amigável, Cash App, havia registrado seu melhor trimestre durante o segundo trimestre de 2020.

Quase metade da receita total de US$ 1,92 bilhão veio do serviço de comércio Crypto Genius da empresa. Como resultado, as ações da Square foram movimentadas após horas, seguindo os números recordes.

Recorde da receita da Cash App BTC

A Square publicou os resultados do Q2 para seu Cash App mais cedo do que o esperado devido ao „acesso externo das finanças trimestrais da empresa“. Enquanto a marca aumenta em quase todas as frentes, a receita gerada pelo comércio de Bitcoin superou todos os registros anteriores, como informou a empresa:

„Cash App gerou US$ 875 milhões de receita da Bitcoin e US$ 17 milhões de lucro bruto da Bitcoin durante o segundo trimestre de 2020, um aumento de 600% e 711% ano após ano, respectivamente. A receita e o lucro bruto da Bitcoin se beneficiaram de um aumento nas atividades da Bitcoin e do crescimento da demanda dos clientes“.

A empresa destacou que atingiu mais de 30 milhões de ativos transacionais mensais em junho a partir de todas as suas características. Entretanto, quando novos usuários se registram, os primeiros produtos a que se voltam são o Cash Card, o depósito direto e o investimento na Bitcoin.

A Square também observou que estes resultados bastante impressionantes poderiam estar ligados, em certa medida, à situação econômica atual motivada pela COVID-19 e pelos pacotes de estímulos excessivos:

„Em comparação com junho, vimos aumentos mensais no volume por cliente ativo de Cash App em pagamentos ponto a ponto, Cash Card e Bitcoin investindo. Reconhecemos que este aumento pode ser parcialmente impulsionado pelo estímulo do governo e pelos benefícios de desemprego, que podem não se manter nos mesmos níveis durante o restante do terceiro trimestre“.

Bombas de receita total Os estoques

A receita total gerada pela Cash App também aumentou significativamente em 64% ano após ano para US$ 1,92 bilhão. O lucro bruto cresceu 28% ano após ano para US$ 597 milhões.

Estes resultados se materializaram depois que a empresa se mudou „rapidamente para atender às necessidades evolutivas de nossos clientes, pois as repercussões da COVID-19 persistiram tanto para as empresas quanto para os indivíduos“.

Bitcoin-Preis stürzt kurzzeitig auf $11,2K ab

Bitcoin-Preis stürzt kurzzeitig auf $11,2K ab, nachdem US-Arbeitsmarktdaten enttäuschend sind

Der Preis von Bitcoin stürzte kurzzeitig auf 11.219 $ bei Bitstamp ab, nachdem enttäuschende Jobdaten die Märkte trafen.

Der Preis von Bitcoin (BTC) fiel am 7. August auf 11.219 Dollar bei Bitstamp, nachdem der Aktienmarkt der Vereinigten Staaten rückläufig war. BTC erholte sich rasch von dem kurzen Absturz und bei Bitcoin Evolution stabilisierte er sich bei über 11.600 $.

Der Preis von Bitcoin fällt steil auf Bitstamp

Die Veröffentlichung neuer Jobdaten ließ den US-Aktienmarkt am Mittag einbrechen. Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft stieg im Juli um 1,763 Millionen und übertraf damit die Erwartungen der Wall Street um 10,6%.

Trotz der optimistischen Jobdaten sind die Analysten offenbar besorgt, dass der Arbeitsmarkt nicht schnell genug wächst. Seit Beginn der Pandemie im März gibt es in den USA immer noch 13 Millionen Arbeitslose.
Eine Vielzahl von Faktoren beeinflusste Bitcoin

In den vergangenen Monaten hat sich der Preis von Bitcoin relativ volatil vor den Daten zu neuen Arbeitsplätzen entwickelt. Diese Volatilität ist wahrscheinlich auf die jüngste Korrelation zwischen BTC und Aktien zurückzuführen.

Die Korrelation zwischen Bitcoin und dem S&P 500

Die Daten von Skew zeigen, dass Bitcoin seit April eine gewisse Korrelation mit den Aktien gezeigt hat. Da der Aktienmarkt stark auf die Arbeitslosenzahlen reagiert, ist BTC in der Regel dem Trend der Aktien in der ersten Woche des Monats gefolgt.

Die Strategen standen den neuen Jobdaten skeptisch gegenüber, wobei sie den abrupten Anstieg der Teilzeitbeschäftigten berücksichtigten. Die Ökonomin des Washingtoner Center for Equitable Growth, Kate Bahn, sagte, viele der neu geschaffenen Arbeitsplätze würden wahrscheinlich weniger verdienen. Sie sagte:

„Wir haben mehr Arbeitsplätze geschaffen, als die meisten Menschen erwartet haben, aber die Gewinne waren in Wirklichkeit unverhältnismäßig viele Teilzeitbeschäftigte. Für mich bedeutet das, dass selbst wenn die Arbeitnehmer zurückkommen, bedeutet das, dass es Arbeitsplätze gibt, die weniger verdienen, und dass Familien schlechter gestellt sein werden.

Die Jobdaten, die auf dem Papier positiv erschienen, führten schließlich dazu, dass der US-Aktienmarkt nachgab. Der Dow-Jones-Industriedurchschnitt fiel leicht um 0,28%, nach einem leichten Rückgang von 0,6% am Tag zuvor.

Als der US-Aktienmarkt nachgab, erlebten große Krypto-Währungen wie Bitcoin und Ethereum’s Ether (ETH) einen steilen Absturz. Während die BTC auf 11.219 $ bei Bitstamp fiel, fiel Ether an den wichtigsten Börsen auf etwa 371 $.
Makrofaktoren, die die BTC in der kommenden Woche beeinflussen könnten

Auf kurze Sicht gibt es mehrere Makrofaktoren und geopolitische Risiken, die sich auf Bitcoin auswirken könnten. Erstens verschlechtern sich die Beziehungen zwischen den USA und China durch die Verbote von WeChat und TikTok. Zweitens haben sich die Gespräche über ein Stimulus-Deal verlangsamt.

Die Spannungen zwischen den beiden Supermächten scheinen sich zu verschärfen, nachdem US-Präsident Donald Trump Ausführungsverordnungen zum Verbot von WeChat von Tencent und TikTok von ByteDance erlassen hat. Die Chancen für Gegenmaßnahmen Chinas könnten sich erhöhen, was sich möglicherweise auf die Lagerbestände laut Bitcoin Evolution und damit auch auf Bitcoin auswirken könnte.

Berichte besagen auch, dass die Chancen auf ein Konjunkturpaket nach dem Zusammenprall republikanischer und demokratischer Vertreter gering sind. sagte US-Finanzminister Steve Mnuchin:

„Ich denke, es gibt eine Menge Themen, bei denen wir nahe an einer Kompromissposition sind, aber ich denke, es gibt eine Handvoll sehr großer Themen, bei denen wir noch sehr weit auseinander liegen. Wir werden sehen. Ich glaube, wir haben immer gesagt, dass es unser Ziel ist, morgen zu versuchen, ein Gesamtverständnis zu erreichen. Wenn die Demokraten bereit sind, Kompromisse einzugehen und etwas zu tun, dann werden wir meiner Meinung nach auch etwas erreichen.

Das Zusammentreffen eines verspäteten Konjunkturpakets und die sich verschärfenden Spannungen zwischen den USA und China könnten sowohl die Lagerbestände als auch Bitcoin kurzfristig unter Druck setzen.

Bitcoin (BTC) Whale lance une transaction massive de 184 000 000 $ et répartit la fortune de la crypto sur des centaines de portefeuilles

Une baleine Bitcoin vient de déplacer près de 19 631 BTC d’une valeur d’environ 184 millions de dollars vers un portefeuille inconnu.

Les frais de transaction? Environ 0,00421580 Bitcoin Evolution, d’une valeur d’environ 40 $ au moment de la rédaction.

Whale Alert a été le premier à repérer le mouvement

La baleine a initialement déplacé l’énorme trésor de Bitcoin vers un seul portefeuille sans historique de transaction. Environ 37 minutes plus tard, ce portefeuille a envoyé la totalité du transport BTC vers une longue liste de portefeuilles séparés, initialement en morceaux d’environ 195,045 BTC (environ 1,83 million de dollars).

Parmi ces destinataires, tous sauf un semblent avoir transformé l’intégralité de leur Bitcoin en une vague de transactions plus petites avec d’autres portefeuilles, entraînant des centaines de transactions à tous les niveaux.

L’adresse d’envoi initiale, qui ne contient plus de Bitcoin, a des transactions datant de novembre 2018, selon blockchain.com . Si le portefeuille n’avait pas déplacé le Bitcoin, il se classerait actuellement au 38e rang des adresses, avec plus de 0,1% du nombre total de pièces en circulation, selon BitInfoCharts .

Il n’est pas clair si le BTC a été envoyé à un échange cryptographique connu, où il pourrait être vendu sur le marché libre

La baleine Bitcoin inconnue qui a tiré la transaction initiale pourrait échanger du BTC de gré à gré ou déplacer son trésor sur plusieurs portefeuilles à des fins de sécurité et de gestion.

Un échange de crypto-monnaie, un fournisseur de garde ou un gestionnaire d’actifs numériques institutionnel pourrait également être responsable du transfert.

Bitcoin Price Stalls op $9.300, Altcoins Rally to New Multi-Year Highs

Terwijl de Bitcoin-prijs weer op $9.300 vastliep, kapitaliseerden altcoins de zijdelingse prijsactie om zich te herstellen naar nieuwe meerjaarlijkse hoogtepunten.

Binnen de laatste paar uur duwde de Bitcoin-prijs (BTC) boven de $9.300 nadat het de afgelopen drie dagen moeite had om het $9.300-$9.400-niveau vast te houden.

De verhuizing ging gepaard met een opmerkelijke stijging van het inkoopvolume, wat precies is wat nodig is gezien het feit dat op 6 en 7 juli de Bitcoin-prijs een pincet-top vormde en verworpen werd op $9.374.

Momenteel handelt de prijs iets boven de 20-MA en de dalende trendlijn van de lokale high op $10.377 op 1 juni, maar het feit dat Bitcoin Revolution het $9.300 niveau niet vasthoudt, betekent dat een schot op $9.600 buiten bereik blijft.

Afgezien van de noodzaak om de Bitcoin-prijs hoger te zetten dan $9.374, toont de VPVR een hoog volume op $9.450, dus de stieren zijn nog niet uit het bos.

Handelaren zullen kijken of de prijs een 4-uur durende sluiting boven de $9.300 veilig kan stellen en als Bitcoin het $9.450 niveau kan doordrukken dan is een stijging naar $9.600 waarschijnlijk.

Als de Bitcoin-prijs $9.300 niet kan vasthouden, toont het 4-uur durende tijdsbestek ondersteuning op $9.225 en daaronder op $9.000.

Terwijl de Bitcoin-prijs zich langzaam een weg baant door de weerstand tot $9.300, postte een handvol van de top-50 altcoins een sterke dubbelcijferige winst. Cardano (ADA) bereikte een nieuwe 2 jaar durende high door 26% tot $0,13 te halen.

Chainlink (LINK) verzamelde ook 6,11% tot een nieuwe recordhoogte van $5,99. VeChain (VET) was een andere topspeler voor de dag met een 21,6% rally.

Volgens CoinMarketCap, bevindt het algemene cryptocurrency markt GLB zich nu bij $271.3 miljard en het de overheersingstarief van de Bitcoin is 63%.

Das SIGNAL, DAS ZULETZT VOR DEM 60-PROZENTIGEN ABSTURZ VON ETHEREUM GESEHEN WURDE, IST NICHT WEIT ENTFERNT

Nach Tagen der Konsolidierung sind Bitcoin, Ethereum und der Rest des Kryptomarktes endlich zusammengebrochen.

Das Flaggschiff der Krypto-Währung sank von der Basis von 9.100 $ auf einen Tiefststand von 8.830 $, was einem Verlust von 3% entspricht. Äthereum verzeichnete eine ähnliche Schwäche und fiel zum ersten Mal seit Ende Mai deutlich unter 220 $.

Während es für dieses Bein nach unten noch in den Kinderschuhen steckt, deuten technische Anzeichen darauf hin, dass die Erwartungen an einen weiteren Schritt nach unten an Glaubwürdigkeit gewinnen.

Berufliche Chancen als Bitcoin Trader

ETHEREUM BEAR CASE GEWINNT AN STÄRKE

Ein Bitcoin Trader teilte sich die untenstehende Grafik im Zuge des Rückgangs der ETH unter 220 $.

Es zeigt, dass die Kryptowährung dabei ist, unter ein technisches Trend-Niveau zu fallen, das sie seit April hält. Die Grafik verdeutlicht auch, dass der Indikator, den der Analyst verwendet, „Zentimeter vor“ der Überquerung des Abwärtstrends liegt.

Sollte der Indikator abwärts kreuzen, wird dies das erste Mal seit dem 10. März sein. Dies ist insofern relevant, als ein rückläufiges Cross des Indikators einem 60%igen Rückgang von $200 auf ein Kapitulationstief von ~$85 vorausging.

Auch Ethereum kann aufgrund seiner Saisonabhängigkeit eine gewisse Schwäche aufweisen.

Wie bereits zuvor von dieser Stelle berichtet, beobachtete ein Analyst, dass die Kryptowährung in der zweiten Jahreshälfte eine starke Korrektur erfährt.

„Wenn die ETH diesmal ihrem Zyklus folgt, dann könnte der Jahreshöchststand erreicht sein & wir haben eine 6-Monatskorrektur“, schrieb der Analyst, der das untenstehende Diagramm teilte.

BITCOIN IST EBENFALLS BEARISH, WAS DIE ABWÄRTSERWARTUNGEN DES ÄTHERUMS BESTÄTIGT

Bestätigt werden die Abwärtserwartungen durch die Tatsache, dass Bitcoin nach Ansicht technischer Analysten ebenfalls rückläufig ist. Da die ETH mit einer 0,8 180-Tage-Korrelation zu Bitcoin handelt, würde ein Absturz der BTC mit ziemlicher Sicherheit eine ähnliche Rückläufigkeit bei Ethereum bedeuten.

Blockroots‘ Josh Rager sagte, dass er glaubt, dass Bitcoin unter $8.900 zu einem Anstieg auf $8.500 führen wird.

„BTC: Können wir einfach schon auf $8900 herunterbrechen. Ich glaube immer noch, dass der Preis auf 8500 $ steigt, mit einigen schönen Sprüngen dazwischen“, erklärte er.

Rager hat auch gesagt, dass Bitcoin unter 8.500 $ brechen wird, was diesen Sommer für BTC-Inhaber „lang“ macht. Dies bezieht sich auf die Tatsache, dass $ 8.500 in den vergangenen zwei Monaten die wichtigste Unterstützungsebene für den Kryptomarkt darstellte.

Trotz des kurzfristigen Abwärtsdrucks bleiben viele auf dem Krypto-Markt langfristig bullish.

Der On-Chain-Analyst Willy Woo sagte, dass Bitcoin in den kommenden ein bis zwei Monaten wahrscheinlich in einen ausgewachsenen Bullenmarkt gedrängt werden wird.

„Dies ist ein neues Modell, an dem ich arbeite, es nimmt den Beginn exponentieller Bullenläufe auf. 1) Bitcoin bereitete sich auf einen Bullenlauf vor, bis der Weiße Schwan des COVID die Partei tötete. 2) Dieses Modell legt nahe, dass wir kurz vor einem weiteren Bullenlauf stehen. Vielleicht noch einen Monat vor uns“, schrieb er.

Der Bitcoin SV Hackathon findet im Juni statt

Der Start der dritten Ausgabe des Bitcoin SV (BSV) Blockchain-Hackathons wurde angekündigt.

Der Wettbewerb wird von der von Craig Wright, nChain und CoinGeek gegründeten Bitcoin Association gefördert und unterstützt und bietet einen Preispool von 100.000 USD in BSV, aufgeteilt auf den ersten (50.000 USD), zweiten (30.000 USD) und dritten Platz (20.000 USD).

Diese Preise werden an die Gewinner für die Entwicklung revolutionärer Produkte in der oben genannten BSV-Blockchain vergeben.

Im Vergleich zu früheren Ausgaben wird diese Veranstaltung vollständig virtuell sein und über einen Zeitraum von zwei Monaten vom 23. Juni bis 18. August stattfinden , sodass jeder weltweit teilnehmen kann.

Die NYC CoinGeek Konferenz

Die Finalisten werden auf der Veranstaltung in New York während der CoinGeek-Konferenz im kommenden Oktober 2020 ausgezeichnet. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für Bitcoin Profit Entwickler, sagte Jimmy Nguyen , Präsident der Bitcoin Association:

„Es ist äußerst aufregend für die Bitcoin Association, unseren dritten BSV-Hackathon nach monatelanger Arbeit unserer Teamplanung für den Wettbewerb zu starten. Die Entwicklerschulung ist ein zentrales Element der Arbeit der Bitcoin Association. Die BSV-Hackathons bieten Entwicklern eine unterhaltsame Gelegenheit, sich selbst zu testen und mehr über das Erstellen von Anwendungen in der Bitcoin SV-Blockchain zu erfahren, während sie gleichzeitig um einige ernsthafte BSV-Auszeichnungen konkurrieren! Wir ermutigen alle Entwickler – ob Sie auf anderen Blockchain-Plattformen gearbeitet haben oder überhaupt keine Blockchain-Erfahrung haben – an diesem Hackathon teilzunehmen und mit uns auf BSV aufzubauen. “

Bitcoin

Teilnehmer des Online-Hackathons

Alle Details zum Hackathon finden Sie hier auf Englisch. Wie zu sehen ist, gibt es bereits mehrere registrierte Teilnehmer aus allen Ländern, die bereit sind, ihre Ideen zu entwickeln, einschließlich eines Notarsystems für Blockchain, eines intelligenten Vertrags für Token und so weiter.

CEO von Bianco Research sagt, dass die nächste Reservewährung ein Kryptomoney sein wird

Jim Bianco, CEO und Präsident der Wirtschafts- und Finanzanalysefirma Bianco Research, sagte, er sehe eine Krypto-Währung als nächste Reservewährung.

„Ich habe argumentiert, dass die nächste Reservewährung theoretisch ein Kryptomoney sein wird“, sagte Bianco gegenüber Anthony Pompliano in einer Episode des Podcasts von Pompliano vom 17. April. Bianco stellte fest, dass keine andere globale Fiat-Option als Ersatz für den US-Dollar funktionieren würde.

BABB kündigt die Einführung eines Fiat-Portals für den Ruhestand in 36 neuen Regionen an

Der US-Dollar bleibt die Reservewährung. Angesichts der jüngsten wirtschaftlichen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie stellte Bianco fest, dass die Menschen mit ihrem Reichtum in den US-Dollar geflohen sind, da die Welt ihn immer noch weitgehend als Reservewährung betrachtet. Für Gold und Öl beispielsweise werden die Preise weltweit in Bitcoin Profit angegeben.

„Neunzig Prozent der Welt wird in Dollar gehalten“, sagte Bianco. „Wenn Sie Chinesin sind und gegen brasilianisches Holz handeln wollen, nennen Sie den Preis und bezahlen Sie in Dollar, was Sie meistens tun.

Bitcoin Chart

Die Suche nach einer alternativen Reservewährung

Angesichts der Coronavirus-Maßnahmen, die in der ganzen Welt ergriffen werden, warf Pompliano die Frage auf, ob die Menschen beginnen werden, über die Mauern der Regierung und der traditionellen Hauptstruktur hinauszuschauen, um eine alternative Reservewährung zu finden.

Niemand weiß, was mit Fiat-Geld oder Gruftmünzen passieren wird, Erdnussbutter kaufen, sagt McAfee
„Ich glaube, sie haben 10 Jahre lang verzweifelt nach einem gesucht“, sagte Bianco. Er fügte hinzu, dass keine andere Fiat-Währung ausreichen werde, um den US-Dollar zu ersetzen.

Nachdem er angedeutet hatte, dass eine kryptoaktive Währung die nächste Reservewährung sein wird, sagte Bianco, dass das Pfund bei Facebook einst wie ein Anwärter aussah, obwohl sich seine Ansicht inzwischen geändert hat. Er wies auch auf die gewaltige Reaktion der Regierung hin, der sich die Waage gegenübersah, da das digitale Währungssystem das derzeitige System potenziell bedrohte.

Kasinoboni mit niedrigen Einsätzen

Jeder sucht nach einem Bonus oder drei, aber die Online-Casino-Profis werden wissen, dass nicht alle Boni gleich/stark> erstellt wurden. Jeder, der dies liest, hat wahrscheinlich zumindest eine Weile gespielt und hat herausgefunden, dass es nicht nur um den höchsten Betrag an Gratisgeld geht, den ein Casino verspricht.

Sie können zwei Angebote haben, die einen 100%igen Bonus bieten, und wenn Sie sich die Bedingungen der beiden Angebote ansehen, werden Sie feststellen, dass das eine deutlich besser als das andere ist. Und eine der wichtigsten Bedingungen hinter einem Bonus, die sich auf seinen tatsächlichen Wert auswirkt, ist die Wettanforderung.

Was ist eine Wettanforderung, die Sie stellen? Das ist der Betrag an echtem Geld, den Sie setzen müssen, bevor Sie Ihre Gewinne, die Sie mit Bonusgeld gewonnen haben, abheben können. Wenn es also eine niedrige Wettanforderung gibt, bedeutet das einen einfachen und schnellen Auszahlungsprozess.

Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile von Wettbonussen zu kennen. Daher finden Sie auf dieser Seite alle Vor- und Nachteile der Wett- oder Durchspielbedingungen und welche Casinos die niedrigsten anbieten.

Bgo wagering

<Abschnittsklasse=“ Farbe _bl „>

Sie müssen die Bedingungen und Konditionen überprüfen, um einen Überblick über den Einsatzwert zu erhalten. Hier finden Sie die anerkanntesten Casinos für Kiwis, und alle wurden für Boni mit niedrigen Wettanforderungen ausgewählt. Nicht nur das, Sie können auch die Details lesen, wie die Boni funktionieren. Aber zuerst gibt es hier eine kurze Einführung in die Kasinobonusse mit niedrigen Wetteinsätzen, die technischen Details und die Mathematik.

Was genau ist eine Wetteinsatzvoraussetzung?

Eine Wettanforderung, manchmal auch als Durchspielbedingung bezeichnet, ist, wie viel echtes Geld Sie setzen müssen, bevor Sie Ihre Gewinne aus dem Bonusgeld auszahlen lassen können. Normalerweise ist die Anforderung ein Vielfaches des Bonus. So zum Beispiel:

Es gibt ein 100% bis zu $200 Angebot, mit einer Anforderung, die 35x Bonus ist.

Sie entscheiden sich, $100 einzuzahlen und einen Bonus von $100 zu erhalten. Während Sie mit dem Bonusgeld spielen, gewinnen Sie $5.000.

Um den $5.000 abzuheben, müssen Sie die 35x Bonusanforderung erfüllen. Das sind 35 x $100, was $3.500 ergibt. Also das bedeutet, dass Sie $3.500 setzen müssen, bevor Sie sich die $5.000 auszahlen lassen können.

Wenn die Anforderung nur 30x wäre, dann müssten Sie nur 3.000 $ setzen, bevor Sie sich auszahlen lassen können. Aus diesem Grund sind niedrigere Wettanforderungen in der Regel die besseren Angebote.

Glücksspiel-Beitrag

Der Spielbeitrag kann die Qualität des Bonus beeinflussen. Dies ist jedoch meistens bei Tischspielern der Fall.

Einzelheiten zu den Beiträgen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Ein Beispiel könnte sein, dass Spielautomaten 100% beitragen, und Blackjack und Videopoker 20%. Um es einfach auszudrücken: Jedes einzelne Spiel um echtes Geld, das Sie auf slots spielen, fließt in den Bonuswetteinsatz. Wenn Sie $100 bei Blackjack spielen, zählen nur $20 für die Wetteinsätze.

Normalerweise haben die meisten Tischspiele, die Strategien wie klassisches Blackjack und Hold’em beinhalten, sowie Videopoker, die für häufige und hohe Auszahlungen bekannt sind, viel geringere Beiträge als Poker und Jackpots. Wenn Sie sich für diese Spiele oder Tischpoker interessieren, dann ist es ratsam, mit echtem Geld zu spielen und Bonusgeld als Übungsgeld zu betrachten, da es sich in der Regel nicht lohnt, hinter der Wettanforderung herzulaufen. Spieler von Tischspielen sollten nach Live Casino-Bonussen Ausschau halten, da die dahinter stehenden Bedingungen im Vergleich zu den Standardbonussen, die für Pokerspieler vorgesehen sind, viel besser für Tischspiele geeignet sind.

Top-3-Casinos mit Niedrigwetten-Casinobonussen

Nachdem wir nun darüber gesprochen haben, wie Boni wirklich funktionieren. Werfen wir einen Blick auf einige der besten Boni aus den Lieblingscasinos der Kiwispieler im Internet.

Sky Vegas

20x Anforderung

Dieser ist nur für neue Spieler bei Sky Vegas gedacht und ist ein Juwel. Wenn Sie ein Konto eröffnen, erhalten Sie einen Bonus von $10 ohne Einzahlung, auch bekannt als das „$10 völlig kostenlos“-Geschäft bei Sky Vegas. Dieser Bonus hat nur einen Durchspielwert von 20x, was niedriger ist als der Durchschnitt und deutlich niedriger als die Anforderung für Bonusse ohne Einzahlung. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen erhalten, denn die Anforderung wird mit den nächsten Boni wieder erhöht.

Mr Green

Keine Wettanforderung.

Mr. Green’s Live Casino – Second Chance Bonus wurde speziell für Tischspieler entwickelt und ist ein hervorragendes Angebot. Er ist für neue Spieler in Mr. Green’s Live Casino gedacht. Sie müssen ein Minimum von $20 einzahlen. Spielen Sie alles aus, und wenn Ihr Kontostand $0 erreicht, erhalten Sie 50% Ihrer Einzahlung, bis zu $50. Dieses Geld wird Ihnen in bar zurückerstattet, wobei keine Wettbedingungen gelten. Im Wesentlichen handelt es sich bei um einen 50%igen Bargeldbonus, den Sie sofort abheben können. Dies ist ein sehr heißes Geschäft für Live-Dealer-Spiele, also verpassen Sie es nicht.

888 Casino

30x Anforderung

Eine Wettanforderung von 30x ist im Vergleich zu den meisten ziemlich Standard, ist aber definitiv nicht auf der hohen Seite. 888 Casino hat seriöse Anbieter und Spiele zusammen mit einem großartigen Kundenservice. Dies gilt für die meisten Bonusse bei 888, einschließlich des Standard-Bonus Willkommensbonus von 100% bis zu $140, und des Bonus der Premium-Spieler $1500 in 1st Wochenpaket.

Die Anwaltskanzlei von Madonna und Lady Gaga wird von Bitcoin-fordernden Cyberkriminellen gehackt

Einem kürzlich veröffentlichten Bericht zufolge hatte die als REvil (oder Sodinokibi) bekannte Hacker-Gruppe die Website einer in New York ansässigen Anwaltskanzlei angegriffen, die berühmte Personen wie Sir Elton John, Madonna und Lady Gaga vertritt.

Interessanterweise kündigte die Gruppe kürzlich die Umstellung von Bitcoin auf Monero als primäre Methode für Lösegeldzahlungen an.

REvil hackt eine Anwaltskanzlei

Der BBC-Bericht enthüllte, dass REvil die Website der New Yorker Anwaltskanzlei Grubman Shire Meiselas & Sacks geschlossen hat. Die Gruppe gab an, über 750 Gigabyte an Daten, einschließlich Bitcoin Evolution Verträgen und persönlichen E-Mails, übernommen zu haben.

„Wir können bestätigen, dass wir Opfer eines Cyberangriffs geworden sind. Wir haben unsere Kunden und unsere Mitarbeiter benachrichtigt. Wir haben die Experten der Welt eingestellt, die sich auf diesen Bereich spezialisiert haben, und wir arbeiten rund um die Uhr, um diese Probleme anzugehen. “ – liest eine Presseerklärung der Anwaltskanzlei.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens wird auf der Website des Unternehmens nur noch das Firmenlogo angezeigt. Die Cyberkriminellen hatten einen Screenshot veröffentlicht, der angeblich Madonnas Vertrag enthielt. Weitere bekannte Kunden des Unternehmens sind Rob Stewart, The Weeknd, U2, LeBron James, Mike Tyson, Robert De Niro und Sony Corp.

Laut Brett Callow, einem Bedrohungsanalysten des Cyber-Sicherheitsunternehmens Emsisoft, nimmt die Anzahl solcher Ransomware-Angriffe in letzter Zeit zu, was besonders besorgniserregend ist.

Er fügte hinzu, dass „Unternehmen in dieser Position keine guten Optionen zur Verfügung haben. Die Nichtzahlung der Aufforderung führt zur Veröffentlichung der Informationen. Durch die Zahlung erhalten sie einfach ein kleines Versprechen von Kriminellen, dass die gestohlenen Daten gelöscht werden. “

Bitcoin

Ist Crypto beteiligt?

Während der Bericht nicht den genauen Betrag oder die Zahlungsmethode angibt, die von der Hacking-Gruppe angefordert werden, folgt auf solche Ransomware-Angriffe in der Regel die Forderung nach einer Kryptowährungszahlung.

REvil hat in solchen Fällen eine überzeugende Geschichte. Anfang dieses Jahres griff die Gruppe ein in London ansässiges Unternehmen namens Travelex an. Das britische Unternehmen erlitt eine Infiltration von Netzwerk-Malware und zahlte später Bitcoin in Höhe von 2,3 Millionen US-Dollar an die Täter.

Kurz darauf kündigte die Gruppe an, ihre primäre Zahlungsmethode von Bitcoin auf die Datenschutzmünze Monero umzustellen. Durch die Kombination des letzteren mit dem anonymen Browser Tor geht REvil davon aus, dass Strafverfolgungsbehörden vor weiteren Hürden stehen werden, wenn sie versuchen, sie aufzuspüren.

Die Gruppe erklärte, dass zukünftige Opfer mehr darüber erfahren müssten, wie Monero funktioniert, wie sie es kaufen können und wie sie es zu gegebener Zeit übertragen können. Es wäre interessant zu verfolgen, ob ihr letzter Angriff zu einem Lösegeld in Monero führen wird.