Bitcoin-Preis stürzt kurzzeitig auf $11,2K ab

Bitcoin-Preis stürzt kurzzeitig auf $11,2K ab, nachdem US-Arbeitsmarktdaten enttäuschend sind

Der Preis von Bitcoin stürzte kurzzeitig auf 11.219 $ bei Bitstamp ab, nachdem enttäuschende Jobdaten die Märkte trafen.

Der Preis von Bitcoin (BTC) fiel am 7. August auf 11.219 Dollar bei Bitstamp, nachdem der Aktienmarkt der Vereinigten Staaten rückläufig war. BTC erholte sich rasch von dem kurzen Absturz und bei Bitcoin Evolution stabilisierte er sich bei über 11.600 $.

Der Preis von Bitcoin fällt steil auf Bitstamp

Die Veröffentlichung neuer Jobdaten ließ den US-Aktienmarkt am Mittag einbrechen. Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft stieg im Juli um 1,763 Millionen und übertraf damit die Erwartungen der Wall Street um 10,6%.

Trotz der optimistischen Jobdaten sind die Analysten offenbar besorgt, dass der Arbeitsmarkt nicht schnell genug wächst. Seit Beginn der Pandemie im März gibt es in den USA immer noch 13 Millionen Arbeitslose.
Eine Vielzahl von Faktoren beeinflusste Bitcoin

In den vergangenen Monaten hat sich der Preis von Bitcoin relativ volatil vor den Daten zu neuen Arbeitsplätzen entwickelt. Diese Volatilität ist wahrscheinlich auf die jüngste Korrelation zwischen BTC und Aktien zurückzuführen.

Die Korrelation zwischen Bitcoin und dem S&P 500

Die Daten von Skew zeigen, dass Bitcoin seit April eine gewisse Korrelation mit den Aktien gezeigt hat. Da der Aktienmarkt stark auf die Arbeitslosenzahlen reagiert, ist BTC in der Regel dem Trend der Aktien in der ersten Woche des Monats gefolgt.

Die Strategen standen den neuen Jobdaten skeptisch gegenüber, wobei sie den abrupten Anstieg der Teilzeitbeschäftigten berücksichtigten. Die Ökonomin des Washingtoner Center for Equitable Growth, Kate Bahn, sagte, viele der neu geschaffenen Arbeitsplätze würden wahrscheinlich weniger verdienen. Sie sagte:

„Wir haben mehr Arbeitsplätze geschaffen, als die meisten Menschen erwartet haben, aber die Gewinne waren in Wirklichkeit unverhältnismäßig viele Teilzeitbeschäftigte. Für mich bedeutet das, dass selbst wenn die Arbeitnehmer zurückkommen, bedeutet das, dass es Arbeitsplätze gibt, die weniger verdienen, und dass Familien schlechter gestellt sein werden.

Die Jobdaten, die auf dem Papier positiv erschienen, führten schließlich dazu, dass der US-Aktienmarkt nachgab. Der Dow-Jones-Industriedurchschnitt fiel leicht um 0,28%, nach einem leichten Rückgang von 0,6% am Tag zuvor.

Als der US-Aktienmarkt nachgab, erlebten große Krypto-Währungen wie Bitcoin und Ethereum’s Ether (ETH) einen steilen Absturz. Während die BTC auf 11.219 $ bei Bitstamp fiel, fiel Ether an den wichtigsten Börsen auf etwa 371 $.
Makrofaktoren, die die BTC in der kommenden Woche beeinflussen könnten

Auf kurze Sicht gibt es mehrere Makrofaktoren und geopolitische Risiken, die sich auf Bitcoin auswirken könnten. Erstens verschlechtern sich die Beziehungen zwischen den USA und China durch die Verbote von WeChat und TikTok. Zweitens haben sich die Gespräche über ein Stimulus-Deal verlangsamt.

Die Spannungen zwischen den beiden Supermächten scheinen sich zu verschärfen, nachdem US-Präsident Donald Trump Ausführungsverordnungen zum Verbot von WeChat von Tencent und TikTok von ByteDance erlassen hat. Die Chancen für Gegenmaßnahmen Chinas könnten sich erhöhen, was sich möglicherweise auf die Lagerbestände laut Bitcoin Evolution und damit auch auf Bitcoin auswirken könnte.

Berichte besagen auch, dass die Chancen auf ein Konjunkturpaket nach dem Zusammenprall republikanischer und demokratischer Vertreter gering sind. sagte US-Finanzminister Steve Mnuchin:

„Ich denke, es gibt eine Menge Themen, bei denen wir nahe an einer Kompromissposition sind, aber ich denke, es gibt eine Handvoll sehr großer Themen, bei denen wir noch sehr weit auseinander liegen. Wir werden sehen. Ich glaube, wir haben immer gesagt, dass es unser Ziel ist, morgen zu versuchen, ein Gesamtverständnis zu erreichen. Wenn die Demokraten bereit sind, Kompromisse einzugehen und etwas zu tun, dann werden wir meiner Meinung nach auch etwas erreichen.

Das Zusammentreffen eines verspäteten Konjunkturpakets und die sich verschärfenden Spannungen zwischen den USA und China könnten sowohl die Lagerbestände als auch Bitcoin kurzfristig unter Druck setzen.

Related Post

Bitcoin (BTC) Whale lance une transaction massive de 184 000 000 $ et répartit la fortune de la crypto sur des centaines de portefeuilles

Une baleine Bitcoin vient de déplacer près de 19 631 BTC d’une valeur d’environ 184 millions de dollars vers un portefeuille inconnu. Les frais de transaction? Environ 0,00421580 Bitcoin Evolution,

La dificultad de la minería se intensifica enormemente cuando el hachís de Bitcoin alcanza un nuevo récord histórico

Los mineros de Bitcoin establecen una tasa récord de hurto a pesar de que el precio ha experimentado recientemente la mayor caída semanal en más de dos meses Ha habido

Bitcoin Price Stalls op $9.300, Altcoins Rally to New Multi-Year Highs

Terwijl de Bitcoin-prijs weer op $9.300 vastliep, kapitaliseerden altcoins de zijdelingse prijsactie om zich te herstellen naar nieuwe meerjaarlijkse hoogtepunten. Binnen de laatste paar uur duwde de Bitcoin-prijs (BTC) boven